Autoren-Archiv für julia

11 chilenische Besonderheiten

1. Ein Folteropfer Pinochets wird Präsidentin
Die Sozialistin Michelle Bachelet verpasst bei der Präsidentschaftswahl im Dezember 2005 nur knapp die absolute Mahrheit. Beeindruckend, dass in dem konservativen und stark katholisch geprägtem Land eine geschiedene Frau mit Kindern von verschiedenen Vätern soviel Unterstützer findet. Bachelet war bisher erfolgreich in ihrem Amt als Verteidigungsministerin unter Ricardo Lagos tätig. Erstaunlich, dass die Miltärs von denen viele noch dem früheren Diktator Augusto Pinochet verbunden sind die Tochter eines Allende treuen und von den Putschisten ermordeten Generals respektierten. Weiterlesen von ‘11 chilenische Besonderheiten’